Willkommen beim be.bra verlag!

Wir sind ein unabhängiger Buchverlag mit Sitz in Berlin. Unter dem Motto Bücher auf den Punkt gebracht erscheinen bei uns Sachbücher zu aktuellen Themen, zur deutschen Geschichte, zu Berlin, Brandenburg und anderen Regionen, aber auch historische Kriminalromane sowie eine einzigartige Reihe mit japanischer Literatur.

Viel Spaß beim Entdecken unseres vielfältigen Programms!


AKTUELLES

Sich auf mögliche Krisensituationen vorzubereiten, ist wichtiger, als Sie vielleicht denken. Die Survival-Experten Benjamin Arlet und Daniel Schäfer zeigen im Überlebens-Handbuch, wie man im Alltag sinnvoll und mit überschaubarem Aufwand für den Krisenfall vorsorgen kann. Weiterlesen

Buchtipp

Das Überlebens-Handbuch
Benjamin Arlet, Daniel Schäfer

Das Überlebens-Handbuch

Warum Sie sich auf Krisen und Katastrophen vorbereiten sollten und wie Sie das anstellen, ohne Ihr ganzes Leben umzukrempeln

Sich auf mögliche Krisensituationen vorzubereiten, ist wichtiger, als Sie vielleicht denken. Der staatliche Katastrophenschutz setzt sogar voraus, dass alle Bürgerinnen und Bürger sich im Ernstfall vorübergehend selbst helfen können. ...
Weiterlesen

AKTUELLES

Wir sind umgezogen. Seit dem 21. Februar sitzen wir am Asternplatz 3 in Lichterfelde. Wir freuen uns auf weiterhin gute Zusammenarbeit und viele neue tolle Buchprojekte. Alle übrigen Kontaktdaten bleiben unverändert. Weiterlesen

Buchtipp

Das Ballettmädchen
Mori Ōgai

Das Ballettmädchen

Eine Berliner Novelle

Eine tragische Liebe in der Kaiserzeit: Der japanische Student Toyotaro lernt 1888 in den Straßen Berlins die Balletttänzerin Elis kennen, ein Mädchen aus einfachen Verhältnissen. Es ist seine große Liebe. Gemeinsam erlebt das ungleiche Paar Monate des Glücks - bis Toyotaro von seinem früheren Leben eingeholt wird.
Weiterlesen

Startseitenvideo (Andersdenkerinnen)

VmV5Qk" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen">
Anna Faroqhi erzählt über ihre neue Graphic Novel.

Aktuelle Veranstaltungen

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau FJ2022 web ES
Vorschau Frühjahr 2022
als PDF oder interaktiver Katalog.

Autoren im Blickpunkt