Willkommen beim be.bra verlag!

Wir sind ein unabhängiger Buchverlag mit Sitz in Berlin. Unter dem Motto Bücher auf den Punkt gebracht erscheinen bei uns Sachbücher zu aktuellen Themen, zur deutschen Geschichte, zu Berlin, Brandenburg und anderen Regionen, aber auch historische Kriminalromane sowie eine einzigartige Reihe mit japanischer Literatur.

Viel Spaß beim Entdecken unseres vielfältigen Programms!


AKTUELLES

Für die Premiere seines Buches »Von Berlin nach New York« reist Karl von der Heyden extra von New York nach Berlin: Jetzt Plätze sichern für die Buchvorstellung am 29. August im Jüdischen Museum Berlin.  Weiterlesen

Buchtipp

Verlorene Felder
Hans-Jürgen Schmelzer

Verlorene Felder

Stunde Null im Oderbruch 1945/46

Februar 1945. Die Rote Armee marschiert auf Berlin. Hans-Adolf Schmelzer, Besitzer des Gutes Sachsendorf im Oderbruch, organisiert die Flucht seines Betriebes und der...
Weiterlesen

AKTUELLES

Am 2. Juli gab unser Autor Niels Schröder im Museum Lüneburg einen Workshop für eine Schülergruppe. Anhand seiner gleichnamigen Graphic Novel ging er auf die Geschehnisse des »20. Juli 1944« ein. Eine gelungene Idee, wichtige historische Ereignisse an Kinder und Jugendliche heranzubringen. Weiterlesen

Buchtipp

Schlussakkord
Bernd Mannhardt

Schlussakkord

Ein Moabit-Krimi

Vor der Arminius-Markthalle wird ein Straßenmusiker mit einem gezielten Kopfschuss aus einem Fenster des gegenüberliegenden Rathauses getötet. Kommissar Hajo Freisal sieht sich...
Weiterlesen

Jalid Sehouli liest in der Deutsch-Arabischen Gesellschaft aus seinem Buch »Marrakesch«.

Aktuelle Veranstaltungen

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
 Vorschau Herbst 2019

Autoren im Blickpunkt