Willkommen beim be.bra verlag!

Wir sind ein unabhängiger Buchverlag mit Sitz in Berlin. Unter dem Motto Bücher auf den Punkt gebracht erscheinen bei uns Sachbücher zu aktuellen Themen, zur deutschen Geschichte, zu Berlin, Brandenburg und anderen Regionen, aber auch historische Kriminalromane sowie eine einzigartige Reihe mit japanischer Literatur.

Viel Spaß beim Entdecken unseres vielfältigen Programms!


AKTUELLES

Die Aufnahmen von Fotograf Günter Krawutschke aus Industriebetrieben der DDR in den 70er und 80er Jahren sind jetzt in DASA Dortmund zu sehen!   Weiterlesen

Buchtipp

1989 in Berlin
Ingo Juchler

1989 in Berlin

Schauplätze der Friedlichen Revolution

Als Hauptstadt der DDR war Ost-Berlin ein wichtiges Zentrum der Friedlichen Revolution von 1989. Ingo Juchler nimmt die Leserinnen und Leser mit zu den zentralen Schauplätzen der Ereignisse, wobei...
Weiterlesen

AKTUELLES

Seit Erscheinen des Buches »Die anderen Leben. Generationsgespräche Ost« gibt es ein großes Medienecho. Nun waren die Autorinnen Sabine Michel und Dörte Grimm zum zweiten Mal im Fernsehen zu Gast!     Weiterlesen

Buchtipp

Bauhaus
Jean Molitor, Kaija Voss

Bauhaus

Eine fotografische Weltreise / A photographic journey around the world

Das 1919 in Weimar gegründete Bauhaus beeinflusste die Entwicklung der modernen Architektur weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Der Fotograf Jean Molitor reist seit fast einem Jahrzehnt rund...
Weiterlesen

" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen">
Eine Branche - viele Gesichter 
Der be.bra verlag ist dabei!
 

Aktuelle Veranstaltungen

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
Vorschau Herbst 2020 
als PDF oder interaktiver Katalog.

Autoren im Blickpunkt