HIGHLIGHTS

Runter von der Birkenallee
Dittmar May

Runter von der Birkenallee

Ein Stasi-Häftling und Gefängnisarzt auf dem Weg in die Freiheit

Am 25. April 1982 wurde der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg Dittmar May in Begleitung seiner Frau und seines vierjährigen Sohnes bei einem Fluchtversuch aus der DDR... Weiterlesen

Wider den Stillstand
Klaus-Dieter Müller

Wider den Stillstand

Plädoyer für einen Aufbruch in Politik und Gesellschaft

Deutschland steht vor gewaltigen Herausforderungen, aber für große Veränderung fehlt allenthalben der Mut. Klaus-Dieter Müller streitet wider den Stillstand, der unsere Zukunftsfähigkeit bedroht.... Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 357
Seite 1 von 72
Meines Vaters Felder
Hans-Jürgen Schmelzer

Meines Vaters Felder

Biografie einer Landwirtsfamilie im Oderbruch

Hans-Jürgen Schmelzer erzählt die bewegende Geschichte seiner Familie, die über drei Generationen hinweg im Oderbruch Landwirtschaft betrieben hat. In Auftstieg und Fall dieser Gutsherren-Dynastie spiegelt sich die deutsche Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts wider. Weiterlesen

Andreas Dresen
Hans-Dieter Schütt

Andreas Dresen

Glücks Spiel – Porträt eines Regisseurs

Andreas Dresen zählt zu den bekanntesten und international erfolgreichen Regisseuren in Deutschland. Seine preisgekrönten Filme beschäftigen sich immer wieder mit den oft unscheinbaren Abgründen des Alltags und mit dem Verhältnis von Ost... Weiterlesen

Fontanes Kriegsgefangenschaft
Gabriele Radecke, Robert Rauh

Fontanes Kriegsgefangenschaft

Wie der Dichter in Frankreich dem Tod entging

Nur knapp entging Theodor Fontane dem Tod. Als er im Herbst 1870 nach Frankreich reiste, um über den Deutsch-Französischen Krieg zu recherchieren, wurde er als mutmaßlicher preußischer Spion verhaftet und vor ein Kriegsgericht gestellt. Gabriele... Weiterlesen

Das Pony in der S-Bahn
Harald Neckelmann

Das Pony in der S-Bahn

Berliner Kuriositäten aus Geschichte und Gegenwart

Berlin steckt voller Überraschungen. Der Journalist und Stadtführer Harald Neckelmann erzählt in über 70 kurzweiligen Texten von originär Berliner Erfindungen wie dem Eierschneider oder dem Sudoku, von kulinarischen Spezialitäten wie dem... Weiterlesen

Allerletzter Aufruf Tegel!
Evelyn Csabai, Julia Csabai

Allerletzter Aufruf Tegel!

Erinnerungen an den tollsten Flughafen der Welt

Kaum ein deutscher Flughafen war so bekannt, beliebt und umstritten wie Berlin-Tegel. Das legendäre Sechseck mit seinen kurzen Wegen brachte Menschen und Schicksale näher zusammen als viele andere Airports. Über 25 Jahre lang haben die Schwestern Julia und Evelyn Csabai hier ... Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 357
Seite 1 von 72
" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen="">" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen="">
Digitale Buchpremiere in der Hansabibliothek Berlin zu Detlef Bluhms neuem Buch »Die Architektur der Fünfzigerjahre«!

Aktuelle Veranstaltungen

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
Vorschau Herbst 2020 
als PDF oder interaktiver Katalog.

Autoren im Blickpunkt

Weitere Empfehlungen

  • Martin Keune
    Knockout
    Kriminalroman
  • Meinhard Schröder
    Tegel
    Zwischen Idylle und Metropole
  • Annemieke Hendriks
    Tomaten
    Die wahre Identität unseres Frischgemüses. Eine Reportage