Ergebnisse 1 - 5 von 116
Seite 1 von 24
Mein Skandinavisches Viertel

Das Skandinavische Viertel ist ein beschauliches Wohngebiet am äußersten Rand von Prenzlauer Berg. Zu DDR-Zeiten trennte hier die Berliner Mauer Ost und West, einzig durchbrochen vom später... Weiterlesen

Der Mond ist ein Berliner
Torsten Harmsen

Der Mond ist ein Berliner

Wunderliches aus dem Hauptstadt-Kaff

Wer Berlin verstehen will, der sollte dieses Buch lesen. Torsten Harmsen, langjähriger Redakteur der »Berliner Zeitung«, erforscht die Abgründe des Hauptstadtalltags und versucht, sich einen Reim... Weiterlesen

Das Romanische Café
Géza von Cziffra

Das Romanische Café

Herausgegeben von Ingrid Feix

Das Romanische Café an der Gedächtniskirche war in den 1920er Jahren der wohl bekannteste Künstlertreffpunkt Berlins. Hier traf sich alles, was Rang und Namen hatte: Dichter wie Else Lasker-Schüler,... Weiterlesen

Das Polizeipräsidium am Molkenmarkt
Jens Dobler (Hg.)

Das Polizeipräsidium am Molkenmarkt

Berliner Kriminalgeschichten aus dem 19. Jahrhundert

Am Molkenmarkt befanden sich bis Ende des 19. Jahrhunderts das Berliner Polizeipräsidium und das Stadtgefängnis. Der weitläufige Häuserkomplex mit seinen engen Höfen, dunklen Gängen und steilen... Weiterlesen

Die Berliner Mauer
Thomas Flemming

Die Berliner Mauer

Geschichte eines politischen Bauwerks

Nirgendwo sonst spiegelt sich die Geschichte der deutschen Teilung und des Kalten Krieges so eindrucksvoll wie in der Berliner Mauer. Der Historiker Thomas Flemming erzählt die Geschichte dieses... Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 116
Seite 1 von 24
Karl von der Heyden stellt sein Buch »Von Berlin nach New York« im Jüdischen Museum Berlin vor.

Aktuelle Veranstaltungen

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
 Vorschau Herbst 2019

Autoren im Blickpunkt