Ergebnisse 6 - 10 von 36
Seite 2 von 8
Der Rest ist Mut
Manfred Maurenbrecher

Der Rest ist Mut

Vom Liedermachen in den Achtzigern

Manfred Maurenbrecher ist einer der bedeutendsten deutschen Liedermacher. In diesem Buch beschreibt er seinen Weg in die schillernde Welt der professionellen Popmusik, in die ihn Anfang der 1980er Jahre der Fotograf Jim Rakete und der Spliff-Schlagzeuger Herwig Mitteregger einschleusten. Weiterlesen

Klaus Lederer
Hans-Dieter Schütt

Klaus Lederer

Die Sterne über Berlin – Mit einem Vorwort von Gregor Gysi

Klaus Lederer gehört zu den prägenden politischen Köpfen unserer Zeit. Er ist ein Linker mit Lebenslust, ein Theoriefreudiger mit Nerv für die Tat, ein Sach-Bearbeiter mit Fantasie. Weiterlesen

Walter Scheel
Knut Bergmann (Hg.)

Walter Scheel

Unerhörte Reden

Walter Scheel (1919–2016) gehörte zu den einflussreichsten Politikern der Bonner Republik. Trotzdem ist er vielen nur als rheinische Frohnatur und für seine Darbietung von »Hoch auf dem gelben Wagen« in Erinnerung. Vollkommen in Vergessenheit geraten sind dagegen die Reden des herausragenden Rhetorikers. Weiterlesen

Alexander Camaro – Lunapark
Alexander und Renata Camaro Stiftung (Hg.), Dagmar Schmengler (Hg.)

Alexander Camaro – Lunapark

Schaubühne, Budenzauber und Vergnügungswelt

Der Maler und Tänzer Alexander Camaro (1901–1992) hinterließ eine bemerkenswerte Anzahl an Werken rund um die Welt der Rummelplätze und Vergnügungsparks. Es ist eine Welt, die er... Weiterlesen

Siehdichum
Uwe Rada

Siehdichum

Annäherungen an eine brandenburgische Landschaft

Wo liegt eigentlich Siehdichum? In seinem vielleicht persönlichsten Buch erkundet Uwe Rada eine Region zwischen Spree und Oder, die weitgehend unbekannt ist, obwohl es hier viel... Weiterlesen

Ergebnisse 6 - 10 von 36
Seite 2 von 8
Unser Autor Manfred Maurenbrecher löst Probleme mit dem Staubsauger.

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau FJ2022 web ES
Vorschau Frühjahr 2022
als PDF oder interaktiver Katalog.

Autoren im Blickpunkt