Ergebnisse 26 - 30 von 82
Seite 6 von 17
Von Ulbricht zu Honecker
Dierk Hoffmann

Von Ulbricht zu Honecker

Die Geschichte der DDR 1949 - 1989

Dierk Hoffmann erzählt in diesem Band die Geschichte der DDR von der Staatsgründung am 7. Oktober 1949 bis zum Mauerfall am 9. November 1989. Dabei stellt er nicht die Aspekte... Weiterlesen

Gedichte für Hitler
Volker Koop

Gedichte für Hitler

Zeugnisse von Wahn und Verblendung im "Dritten Reich"

Ein verdrängtes Kapitel der deutschen Geschichte: Tausende Deutsche brachten ihre Begeisterung für Adolf Hitler in Versform und sandten ihre Gedichte an die NSDAP, an die... Weiterlesen

Versailles und die Folgen
Hans-Christof Kraus

Versailles und die Folgen

Außenpolitik zwischen Revisionismus und Verständigung 1919-1933

In den Jahren nach dem Ersten Weltkrieg standen alle europäischen Staaten vor der Herausforderung, ihre politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Verhältnisse von... Weiterlesen

Das Memelland
Hermann Pölking

Das Memelland

Wo Deutschland einst zu Ende war - Ein historischer Reisebegleiter

Das Memelland war immer eine Region, in der Deutsche, Litauer, Kuren, Russen, Polen und viele andere aufeinander trafen. Hermann Pölking nimmt den Leser mit auf eine Reise durch... Weiterlesen

\"Ich weiß, ich bin kein Bequemer...\"
Juliane Berndt

"Ich weiß, ich bin kein Bequemer..."

Heinz Galinski - Mahner, Streiter, Stimme der Überlebenden

Er war die Stimme der Überlebenden im Land der Täter: Nachdem der 1912 geborene Heinz Galinski Auschwitz und Bergen-Belsen überlebt hatte, baute er nach dem Krieg die Jüdische... Weiterlesen

Ergebnisse 26 - 30 von 82
Seite 6 von 17
Detlef Bluhm gewährt Einblicke in seinen Bildband »Berlin im Glanz der Nacht«.

Aktuelle Veranstaltungen

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau Fj2019 web
 Vorschau Frühjahr 2019

Autoren im Blickpunkt