Feuerland

Feuerland

Berliner Wirtschaftsgeschichte vom Mittelalter bis heute

von Christian Simon

Händler, Gründer, Industrielle

Vom unbedeutenden märkischen Dorf zum urbanen Industrie- und Unternehmensstandort: Sachkundig führt uns Christian Simon von der Welt der Händler und Handwerker im Berlin des Mittelalters über die Entstehung der Berliner Manufakturen im 18. Jahrhundert und die industrielle Revolution im 19. Jahrhundert zur Gründerzeit, in der Berlin aufgrund seiner Wirtschaftsentwicklung endgültig zur Metropole aufstieg. Auch die Wirtschaft im 20. Jahrhundert, geprägt von großen Unternehmerpersönlichkeiten wie Carl Bolle, Georg Wertheim oder heute Werner Gegenbauer wird beschrieben. Simon zeigt, wie Unternehmer mit genialen Ideen das Gesicht der Stadt prägten.

Gebunden, 208 Seiten, 16,5 x 24 cm, teils farbige Abbildungen
ISBN 978-3-96201-077-5
1. Auflage

25,– €
 Buch bestellen
Christian Simon
Bildrechte: privat

Christian Simon

Christian Simon, Jahrgang 1960, ist Stadtführer sowie Autor und Verleger von Berlin-Literatur. Zuletzt erschienen von ihm im BeBra Verlag „Die schönsten Berliner U-Bahnhöfe“ und „Die schönsten Berliner Brücken“.


Weitere Titel entdecken