Bergführer Potsdam

Die schönsten Spaziergänge zu den 75 Gipfeln der Stadt

von Wolfgang Mörtl

In und um Potsdam gibt es über 70 Orte, die den Namen »Berg« tragen. Der passionierte Wanderer und Bergfreund Wolfgang Mörtl hat alle Gipfel der Stadt persönlich erklommen und verrät Wissenswertes über ihre Geschichte und Gegenwart.
Mit diesem umfangreich bebilderten Führer in der Hand lassen sich naturnahe Spaziergänge genauso planen wie überraschende Stadterkundungen. Das perfekte Buch, um Potsdam aus ungewohnter Perspektive zu entdecken.

Der erste vollständige Bergführer durch Potsdam – mit über 250 farbigen Abbildungen, Übersichtskarten und Positionskoordinaten

Reihe: Unterwegs in Brandenburg

Paperback, 192 Seiten, 13,5 x 21 cm, 255 farbige Abbildungen
ISBN 978-3-86124-745-6
2., durchgesehene Auflage

18,– €
Wolfgang Mörtl

Wolfgang Mörtl

Wolfgang Mörtl, geboren 1949 in Meißen, studierte Mathematik in Dresden und zog 1973 nach Potsdam, wo er 1993 am Institut für Agrartechnik auf einem Gebiet der angewandten Mathematik den Doktortitel erwarb. Als Dozent an der Hochschule Zittau entdeckte er seine Begeisterung für das Bergwandern in den angrenzenden Gebirgen. 2015 begann er, auch die Bergwelt seiner Heimatstadt Potsdam zu erkunden. Inzwischen gilt er auf diesem Gebiet als Experte und wird häufig zu Vorträgen eingeladen.

Pressestimmen

»Das perfekte Buch, um Potsdam aus ungewohnter Perspektive zu entdecken!«
Antenne Brandenburg

Weitere Titel entdecken

Brandenburg mit dem Rad
Brandenburg mit dem Rad
Therese Schneider
Literatouren durch Brandenburg
Literatouren durch Brandenburg
Rolf Schneider, Therese Schneider