Christine Steer

Christine Steer

Christine Steer, geb. 1947, studierte in Leipzig und Berlin, beruflich beheimatet in verschiedenen Kulturrichtungen, seit 1977 Gründerin und Leiterin des Museums Lichtenberg, div. Ausstellungen, publizistische Beiträge, Buchveröffentlichungen und Forschungen mit dem Schwerpunkt Stadtentwicklung, Zeitgeschichte, Kultur und zu den Themen Gedenken und Erinnerung, NS-Zwangsarbeit, Industriegeschichte sowie sowjetisches Garnisonstädtchen Karlshorst.

Im Verlag erschienen

Karlshorst Karlshorst
Eingeliefert nach Rummelsburg Eingeliefert nach Rummelsburg
Rummelsburg mit der Victoriastadt Rummelsburg mit der Victoriastadt
...zurück

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
 Vorschau Herbst 2019

Weitere Empfehlungen

  • Lars Skowronski, Simone Trieder
    Zelle Nr. 18
    Eine Geschichte von Mut und Freundschaft
  • Meinhard Schröder
    Tegel
    Zwischen Idylle und Metropole
  • Jörg Albrecht
    Der Kotti
    Die Versteigerung von No. 36 Berliner Orte