Netz-Dinge

30 Geschichten - Vom Telegrafenkabel bis zur Datenbrille

von Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (Hg.)

Ein Leben ohne technische Vernetzung? Schwer vorstellbar! Informations- und Kommunikationsnetze sind nicht erst seit dem Internet wichtige Bestandteile unseres Alltags. Dieses Buch vereint 30 historische und zeitgenössische Gegenstände, mit denen Menschen sich vernetzt und ausgetauscht haben: vom Telegrafenkabel bis zur Datenbrille. Außergewöhnliche Geschichten rund um solche »Netz-Dinge« beleuchten die kulturellen und technischen Hintergünde der Vernetzung.

Reihe: Neue Berliner Beiträge zur Technikgeschichte und Industriekultur [3]
Neue Berliner Beiträge zur Technikgeschichte und Industriekultur [3]

Broschiert, 176 Seiten, 21 x 25,9 cm, 81 farbige und 24 s/w-Abbildungen
ISBN 978-3-89809-143-5

16,– €

Leseproben, Medien & Downloads


Pressestimmen

»Das Deutsche Technikmuseum hat für diesen Band 30 Objekte aus seiner Dauerausstellung ausgewählt, in denen sich die Geschichte und Gegenwart der Vernetzung aufschlussreich materialisieren.«
Designreport

Weitere Titel entdecken

Alles Zucker!
Alles Zucker!
Volker Koesling (Hg.), René Spierling (Hg.)
Netz-Dinge
Netz-Dinge
Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (Hg.)
Metropole Berlin
Metropole Berlin
Joseph Hoppe (Hg.), Heike Oevermann (Hg.)