Eine noble Adresse
     
Harry Balkow-Gölitzer, Bettina Biedermann, Rüdiger Reitmeier, Jörg Riedel

Eine noble Adresse

Prominente in Berlin-Dahlem und ihre Geschichten

Prominente in...

288 Seiten, 187 Abb., 12,5 x 19 cm, 2., Aufl.
Januar 2005
19,90 €
vergriffen
ISBN 978-3-8148-0136-0

Stille Parks und breite Alleen sowie der angrenzende Grunewald mit seinen Seen lockte seit der Gründung der Villenkolonie um die Jahrhundertwende schon immer reiche – und auch nicht ganz so reiche – Leute nach Dahlem. Ein mondän-beschaulicher Villenvorort entstand, der bis heute sein besonderes Flair bewahrt hat. Wer war die Prominenz, in welchen Häusern wohnte sie? Gut dreihundert Personen werden in dem Buch vorgestellt, davon rund siebzig mit ausführlichen Biografien


Auch erhältlich bei unseren Partnerbuchhandlungen oder bei:

Amazon.deLibri.deSchweitzer-Online.deGeniaLokalWeltbild.deLehmans.de
Harry Balkow-Gölitzer

Harry Balkow-Gölitzer

Harry Balkow-Gölitzer, geboren 1949 in Weilar/Rhön, ist Hörfunkjournalist und Buchautor.

 

Bettina Biedermann

Bettina Biedermann

Bettina Biedermann, geboren 1960 in Herne, ist Kulturwissenschaftlerin.

Rüdiger Reitmeier

Rüdiger Reitmeier

Rüdiger Reitmeier, geb. 1959 in München, ist Germanist, Theaterwissenschaftler und Reisejournalist.
Jörg Riedel

Jörg Riedel

Jörg Riedel, geboren 1942 in Rathenow/Havel, Diplom-Volkswirt.

Pressestimmen

„[…] So ein Buch wäre für jeden Stadtteil schön und wünschenswert.“
taz

„[…] die meisten Prominenten, von denen die Rede ist, sind Kulturgut.“
Berliner Zeitung

„[…] Ein mit Liebe und Engagement gemachtes Buch.“
Berliner Morgenpost

Leseproben & Dokumente

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten
Jalid Sehouli liest in der Deutsch-Arabischen Gesellschaft aus seinem Buch »Marrakesch«.

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
 Vorschau Herbst 2019

Autoren im Blickpunkt

Weitere Empfehlungen