Berlin für Junggebliebene
     
Eusebia de Pol-Helbsing

Berlin für Junggebliebene

Kultur, Engagement, Gesundheit und Lebensstil

158 Seiten, 8 Abb., 12,5 x 19 cm
Februar 2009
14,90 €
vergriffen
ISBN 978-3-8148-0169-8

Auch ab 55plus gibt es viel zu tun! Berlin steckt voller Möglichkeiten für alle, die ihre freie Zeit aktiv und bewusst gestalten möchten. Das Buch versteht sich als Impulsgeber für Menschen in der zweiten Lebenshälfte und zeigt, wie und wo sie etwas erleben, lernen und bewegen
können. Von Kultur und Bildung über Gesundheit, Sport und Lebensstil bis hin zum  ehrenamtlichen Engagement - die Stadt bietet zahlreiche Möglichkeiten.

Mit großen Adress- und Serviceteil.

 

 


Auch erhältlich bei unseren Partnerbuchhandlungen oder bei:

Amazon.deLibri.deSchweitzer-Online.deGeniaLokalWeltbild.deLehmans.de
Eusebia de Pol-Helbsing

Eusebia de Pol-Helbsing

Eusebia de Pol-Helbsing, ist Publizistin und Soziologin sowie ausgebildete Referentin für Fundraising und Sponsoring mit beruflichen Stationen in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Veranstaltungsmanagement. Mit ihrer Agentur »fundoffice« berät sie verschiedene gemeinnützige Organisationen. Bisher von ihr erschienen sind die Bücher »Heiraten in Berlin« und »Sponsoring-Guide«.
 

Pressestimmen

„Erstes Berlin-Handbuch für Menschen in der zweiten Lebenshälfte ..."
Kiez.Magazin
 
„Berlin ist eine schöne Stadt für ältere Menschen."
Berliner Morgenpost

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten
Karl von der Heyden stellt sein Buch »Von Berlin nach New York« im Jüdischen Museum Berlin vor.

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
 Vorschau Herbst 2019

Autoren im Blickpunkt

Weitere Empfehlungen