Eine Stadt und ihr Militär
     
Nele Thomsen, Carmen Winkel

Eine Stadt und ihr Militär

Potsdamer Ge(h)schichte. Eine Stadterkundung, Band 2

Potsdamer Ge(h)schichte

120 Seiten, 40 Abb., 11 x 18 cm
Oktober 2005
9,90 €
vergriffen
ISBN 978-3-86124-590-2

Potsdam stand immer wieder im Brennpunkt deutscher Geschichte. Als Ort der Aufklärung unter Friedrich II., als prächtige Garnison- und Residenzstadt mit Sanssouci und Parklandschaft, als Filmstadt in den Glanzzeiten der Ufa und nicht zuletzt durch das Potsdamer Abkommen, das jahrzehntelang europäische Geschichte bestimmte. Die vorliegenden Bände, die ersten beiden einer Reihe, verführen zu einer Spurensuche in der facettenreichen Kultur- und Stadtgeschichte. Der Leser erfährt alles Wissenswerte, etwa zum „Tag von Potsdam“ 1933 oder zu den Überresten des DDR-Grenzregimes.


Auch erhältlich bei unseren Partnerbuchhandlungen oder bei:

Amazon.deLibri.deSchweitzer-Online.deGeniaLokalWeltbild.deLehmans.de
Nele Thomsen

Nele Thomsen

Nele Thomsen, 1980 in Hamburg geboren und aufgewachsen, studiert an der Universität Potsdam Geschichte, Anglistik/Amerikanistik sowie an der Freien Universität Berlin Kunstgeschichte. Sie arbeitet als Stadtführerin in Potsdam.
Carmen Winkel

Carmen Winkel

Carmen Winkel, Jahrgang 1979, von 1999 bis 2005 Studium der Geschichte, Politik und Medienwissenschaften in Potsdam. 2005 Mitarbeit in einer NGO in Tansania. Von 2005 bis 2007 freie Mitarbeiterin am Militärgeschichtlichen Forschungsamt. Ab Herbst 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Militärgeschichte.
...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten
Jalid Sehouli liest in der Deutsch-Arabischen Gesellschaft aus seinem Buch »Marrakesch«.

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
 Vorschau Herbst 2019

Autoren im Blickpunkt

Weitere Empfehlungen