Streifzüge ins 20. Jahrhundert
     
Arnim Lang, Matthias Rogg

Streifzüge ins 20. Jahrhundert

Potsdamer Ge(h)schichte. Eine Stadterkundung, Band 1

Potsdamer Ge(h)schichte

120 Seiten, 40 Abb., 11 x 18 cm
Oktober 2005
9,90 €
vergriffen
ISBN 978-3-86124-589-6

Potsdam stand immer wieder im Brennpunkt deutscher Geschichte. Als Ort der Aufklärung unter Friedrich II., als prächtige Garnison- und Residenzstadt mit Sanssouci und Parklandschaft, als Filmstadt in den Glanzzeiten der Ufa und nicht zuletzt durch das Potsdamer Abkommen, das jahrzehntelang europäische Geschichte bestimmte. Die vorliegenden Bände sind die ersten drei einer Reihe, die zu einer Spurensuche in der facettenreichen Kultur- und Stadtgeschichte verführen sollen. Der Leser erfährt alles Wissenswerte, etwa zum „Tag von Potsdam“ 1933 oder zu den Überresten des DDR-Grenzregimes.


Auch erhältlich bei unseren Partnerbuchhandlungen oder bei:

Amazon.debuecher.deLehmans.deSchweitzer-Online.deWeltbild.de
Arnim Lang

Arnim Lang

Arnim Lang, Dr. phil., Jahrgang 1953, Leiter der Schriftleitung und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Militärgeschichtlichen Forschungsamt, Potsdam.
Matthias Rogg

Matthias Rogg

Matthias Rogg, Dr. phil., Jahrgang 1963, Berufssoldat und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Militärgeschichtlichen Forschungsamt, Potsdam.
...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten
" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen="">" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen="">
Digitale Buchpremiere in der Hansabibliothek Berlin zu Detlef Bluhms neuem Buch »Die Architektur der Fünfzigerjahre«!

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
Vorschau Herbst 2020 
als PDF oder interaktiver Katalog.

Autoren im Blickpunkt

Weitere Empfehlungen