Kleinmachnow
     
Bernhard Thieme

Kleinmachnow


März 1999
4,95 €
vergriffen
ISBN 978-3-930863-55-6

Gut fünfhundert Jahre waren die Hakes Lehnsherren in Kleinmachnow, bauten dort eine Burg und genossen die Schönheit der Landschaft und den Fleiß ihrer Bauern. Erst mit dem Siedlungsbau in den zwanziger Jahren dieses Jahrhunderts rückte der Ort als Wohnstätte in den Blickpunkt von Naturliebhabern, unter ihnen viele Künstler und Wissenschaftler. Zu DDR-Zeiten sowohl spöttisch als auch ein wenig neidvoll als »Insel der Glückseligen« bezeichnet, ist Kleinmachnow heute ein Ort von beschaulicher Natürlichkeit mit einem brandenburgischen Hauch von Exklusivität.


Auch erhältlich bei unseren Partnerbuchhandlungen oder bei:

Amazon.deLibri.deSchweitzer-Online.deGeniaLokalWeltbild.deLehmans.de
Bernhard Thieme

Bernhard Thieme

Bernhard Thieme wurde 1943 in Kahla/Thüringen geboren. Ausbildung zum Schriftsetzer, Studium der Romanistik und Germanistik an den Universitäten Rostock und Leipzig. Arbeitete vorübergehend als Dolmetscher, Reisebetreuer, Stadtführer und Zeitungsmetteur, seit 1969 als Lektor, Übersetzer und Herausgeber.
...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten
Jalid Sehouli liest in der Deutsch-Arabischen Gesellschaft aus seinem Buch »Marrakesch«.

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
 Vorschau Herbst 2019

Autoren im Blickpunkt

Weitere Empfehlungen