Ergebnisse 11 - 15 von 51
Seite 3 von 11
Welche Mauer eigentlich?
Falko Hennig (Hg.), Alessandra Schio (Hg.)

Welche Mauer eigentlich?

Texte zu 1989 und 1990

15 zeitgenössische Schriftstellerinnen und Schriftsteller erinnern sich literarisch und essayistisch an die Deutschland verändernden Jahre 1989 und 1990. Die Mauer fiel, die DDR... Weiterlesen

Die Bölschestraße
Rolf Schneider

Die Bölschestraße

Der Schriftsteller Rolf Schneider ist mit der Bölschestraße im Berliner Ortsteil Friedrichshagen seit langem eng verbunden.
In diesem Buch unternimmt er einen Spaziergang... Weiterlesen

Dunkle Winkel
Hans Ostwald

Dunkle Winkel

Dieses Buch schildert das Leben in den düsteren Ecken und anrüchigen Etablissements Berlins um 1900.

Selbst als Arbeiterkind im Wedding aufgewachsen, begegnet... Weiterlesen

Meine Winsstraße
Knut Elstermann

Meine Winsstraße

Berliner Orte

Knut Elstermann begibt sich auf eine Zeitreise an den Ort seiner Kindheit: die Winsstraße in Berlin. Dort trifft er auf alte und neue Bewohner, erzählt Geschichten von Häusern und Menschen - von unbekannten und berühmten wie dem Entertainer Hans Rosenthal. Ein eindrucksvolles Bild des Kiezes in Prenzlauer Berg. Weiterlesen

Geschichten aus der Müllerstraße

Die legendären Brauseboys gehören zum Wedding wie Dönerbuden und Handyshops. Zu ihrem 'Berliner Ort' haben sie das Herz dieses Bezirks gekürt: die Müllerstraße. Weiterlesen

Ergebnisse 11 - 15 von 51
Seite 3 von 11

Aktuelle Veranstaltungen

Weitere Empfehlungen