Winterliches Brandenburg

Winterliches Brandenburg

Die schönsten Ziele für Spaziergänge und Wanderungen

von Frank Goyke

Brandenburg ist auch im Winter ein lohnendes Ausflugsziel. Zugefrorene Seen und weiß glitzernde Wälder sind eine Wohltat für die Seele, doch selbst ohne Schnee und Eis entwickeln weite Landschaften, romantische Schlossparks und mittelalterliche Altstädte in der kalten Winterluft einen besonderen Charme. Frank Goyke empfiehlt in seinem Buch die attraktivsten Ziele für winterliche Spaziergänge oder ausgedehnte Wanderungen, bei denen sich Natur und Kultur erleben lassen – vom Moorwanderweg im Spreewald bis zu den Glindower Alpen, von der russischen Siedlung Alexandrowka bis nach Himmelpfort, dem Wohnsitz des Weihnachtsmanns. Natürlich gibt es auch kulinarische Empfehlungen für unterwegs.

Paperback, 176 Seiten, 13,5 x 21 cm, 120 farbige Abbildungen
ISBN 978-3-86124-757-9
Vorbestellung möglich
ersch. 29 September 2022

ca. 18,– €
Frank Goyke
Bildrechte: privat

Frank Goyke

Frank Goyke, geboren 1961 in Rostock, arbeitete nach dem Studium der Theaterwissenschaften in Leipzig als Lektor und Dramaturg. Seit 1997 ist er freier Schriftsteller. Frank Goyke lebt in Berlin, wo er als ausgebildeter Wanderleiter auch Stadt- und Landschaftsführungen anbietet.

Weitere Titel entdecken


Angegebene Preise & Veröffentlichungsdatum unter Vorbehalt