WILDBERLIN
     
Gary Schunack

WILDBERLIN

50 grüne Sehnsuchtsorte in der Hauptstadt

Unterwegs in Berlin

ca. 176 Seiten, 13,5 x 21 cm, Paperback, 200 farbige Abbildungen
ersch. April 2021
ca. 16,– €
Vorbestellung möglich
ISBN 978-3-8148-0254-1
Vorab bestellen

Kein Sightseeing, keine hippen Cafés, keine Szene-Kieze: WILDBERLIN ist das Gegenstück zu den gängigen Stadtführern! Das Buch präsentiert 50 einzigartige Naturparadiese, die man in der Großstadt nicht erwartet: Wasserfälle, Schluchten, Waschbären und Sanddünen – auch das ist Berlin! Viele Großstädter suchen die Ruhe der Natur, doch landen sie meist auf überfüllten Spazierwegen an den immer gleichen Orten. Eine Vielzahl der hier vorgestellten Naturparadiese ist dagegen selbst an den Wochenenden menschenleer. Das Buch bietet Alternativen zum Standardprogramm, weckt den Entdecker-Trieb und präsentiert Berlin von einer Seite, die vielen bisher noch fremd sein dürfte.
Dieses Buch beweist, dass Berlin weitaus mehr Natur zu bieten hat, als viele annehmen.
Mit über 200 farbigen Abbildungen – kompakt, übersichtlich und handlich.


Auch erhältlich bei unseren Partnerbuchhandlungen oder bei:

Amazon.debuecher.deLehmans.deSchweitzer-Online.deWeltbild.de
Gary Schunack

© privat

Gary Schunack

Gary Schunack, geboren 1988, ist bei einem Berliner Förster aufgewachsen, was ihm bereits in jungen Jahren einen intensiven Blick auf die Stadtnatur verschaffte. Seine Hobbys wie Angeln, Radfahren und Wandern brachten ihn später an Orte, die den meisten verborgen bleiben. Die ständige Suche nach versteckten Natur-
Schönheiten, gepaart mit dem Interesse für Fotografie, sorgte schließlich dafür, dass die »grüne Seite Berlins« seine Leidenschaft wurde. Gary Schunack lebt mit seiner kleinen Familie im Herzen Kreuzbergs.
...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten
Angegebene Preise & Veröffentlichungsdatum unter Vorbehalt
" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen">
Eine Branche - viele Gesichter 
Der be.bra verlag ist dabei!
 

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
Vorschau Frühjahr 2021
als PDF oder interaktiver Katalog.

Autoren im Blickpunkt

Weitere Empfehlungen