Ergebnisse 1 - 5 von 154
Seite 1 von 31
Die Bernauer Straße
Annett Gröschner

Die Bernauer Straße

Bedingt durch einen historischen Zufall wurde die Bernauer Straße zum Symbol der deutschen Teilung. Hier endete die Welt an zwei Seiten. Die Mauer aus Beton ist inzwischen... Weiterlesen

Mein Stalinbau
Thorsten Klapsch, Michaela Nowotnick

Mein Stalinbau

Eine Berliner Straße und die Geschichten ihrer Bewohner

Die Stalinallee war das erste Wohnbaugroßprojekt im sozialistischen Ost-Berlin. Die »Arbeiterpaläste«, die entlang des über zwei Kilometer langen Prachtboulevards entstanden,... Weiterlesen

Schuld, Tradition, Verantwortung
Matthias David (Hg.), Jalid Sehouli (Hg.)

Schuld, Tradition, Verantwortung

Die universitäre Frauenheilkunde in Berlin während des Nationalsozialismus

Auch Medizin ist Teil der Zeitgeschichte. Das Fach Frauenheilkunde ist in besonderer Weise dafür prädestiniert, die Rolle von Ärzten bei der Umsetzung des Gesetzes zur... Weiterlesen

Die Kinder von der Fischerinsel

Zwischen 1969 und 1973 entstand im Zentrum Ost-Berlins ein einzigartiger Hochhauskiez. In die markanten Neubauten auf der Fischerinsel zogen neben kinderreichen Familien vor allem Künstler, Wissenschaftler, Funktionäre und Diplomaten ein – DDR-Alltag traf hier auf Prominenz und Extravaganz. Weiterlesen

Klaus Lederer
Hans-Dieter Schütt

Klaus Lederer

Die Sterne über Berlin – Mit einem Vorwort von Gregor Gysi

Klaus Lederer gehört zu den prägenden politischen Köpfen unserer Zeit. Er ist ein Linker mit Lebenslust, ein Theoriefreudiger mit Nerv für die Tat, ein Sach-Bearbeiter mit Fantasie. Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 154
Seite 1 von 31
" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen">
Eine Branche - viele Gesichter 
Der be.bra verlag ist dabei!
 

Aktuelle Veranstaltungen

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
Vorschau Herbst 2021
als PDF oder interaktiver Katalog.

Autoren im Blickpunkt