Ergebnisse 331 - 335 von 357
Seite 67 von 72
Hitlers Berlin
Sven Felix Kellerhoff

Hitlers Berlin

Geschichte einer Hassliebe

Die Vorstellung von Hitlers Berlin beschränkt sich zumeist auf die Pläne für seine „Welthauptstadt Germania“. Doch derlei Größenwahn ist nur eine Facette in der Wechselbeziehung... Weiterlesen

Goldblond
Tom Wolf

Goldblond

Verheerende Torheit

Honoré Langustier, inzwischen 76, genießt in einer Villa am Heiligen See seinen Ruhestand eher schlecht als recht. Nichts als Langeweile – selbst in seiner Freimaurerloge. Doch... Weiterlesen

Flucht im geteilten Deutschland
Bettina Effner, Helge Heidemeyer

Flucht im geteilten Deutschland

Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde

Flucht und Flüchtlinge gehörten jahrzehntelang zur deutsch-deutschen Realität. Warum haben sich so viele Menschen zum Verlassen der DDR entschlossen, und wie verlief die... Weiterlesen

Berliner populäre Irrtümer
Robert Skuppin, Volker Wieprecht

Berliner populäre Irrtümer

Ein Lexikon

Sind Berliner unhöflicher als andere Deutsche? Brachten die Rosinenbomber überwiegend Lebensmittel in die Stadt, und hatte wirklich niemand die Absicht, eine Mauer zu bauen?... Weiterlesen

Draußen in der Stille
Kenko

Draußen in der Stille

Klassische japanische Weisheit

Das um 1330 entstandene Werk von Yoshido-no Kaneoshi, genannt Kenko, liegt hier erstmals in vollständiger deutscher Übersetzung vor, reich illustriert mit Holzschnitten aus dem... Weiterlesen

Ergebnisse 331 - 335 von 357
Seite 67 von 72
Karl von der Heyden stellt sein Buch »Von Berlin nach New York« im Jüdischen Museum Berlin vor.

Aktuelle Veranstaltungen

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
 Vorschau Herbst 2019

Autoren im Blickpunkt

Weitere Empfehlungen