Freitag, 15. März 2019

Wider den Stillstand

Buchvorstellung mit Klaus-Dieter Müller

Berliner Sparkasse FirmenCenter Gründung und Nachfolge
Fasanenstraße 7-8
10623 Berlin

Uhrzeit: 18:00 Uhr

»Wider den Stillstand«, das neue Buch von Prof. Dr. Klaus-Dieter Müller, ist gerade im be.bra verlag erschienen. Am 15. März 2019 wird der Autor sein Buch in Anwesenheit von Verleger Ulrich Hopp im FirmenCenter der Berliner Sparkasse vorstellen. Im Anschluss wird es Gelegenheit geben, bei einem Glas Wein ins Gespräch zu kommen.

Das Buch:

Deutschland steht vor gewaltigen Herausforderungen, aber für große Veränderung fehlt allenthalben der Mut. Klaus-Dieter Müller streitet wider den Stillstand, der unsere Zukunftsfähigkeit bedroht.

Er zieht dabei auch eine Bilanz aus siebzig Jahren Bundesrepublik und fragt sich und andere Vertreter seiner Generation, welche Erfahrungen aus der Vergangenheit uns heute noch weiterhelfen können.

Und er macht klar: Beim Umgang mit Problemen wie Globalisierung, Digitalisierung und Klimawandel geht es nicht nur um politische Rezepte, sondern auch um Fragen des menschlichen Miteinanders, um Respekt, Anteilnahme und Zuneigung.

 


Wider den Stillstand

Wider den Stillstand

Plädoyer für einen Aufbruch in Politik und Gesellschaft



Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau Fj2019 web
 Vorschau Frühjahr 2019

Autoren im Blickpunkt