Ergebnisse 1 - 5 von 17
Seite 1 von 4
Torstraße 94
Andreas Ulrich

Torstraße 94

Berliner Orte

Die Torstraße verbindet die Friedrichstraße im Westen mit der Prenzlauer Allee im Osten. Wie in kaum einer anderen Straße ist hier noch die brüchige Geschichte Berlins... Weiterlesen

Mein Skandinavisches Viertel

Das Skandinavische Viertel ist ein beschauliches Wohngebiet am äußersten Rand von Prenzlauer Berg. Zu DDR-Zeiten trennte hier die Berliner Mauer Ost und West, einzig durchbrochen vom später... Weiterlesen

Das Romanische Café
Géza von Cziffra

Das Romanische Café

Herausgegeben von Ingrid Feix

Das Romanische Café an der Gedächtniskirche war in den 1920er Jahren der wohl bekannteste Künstlertreffpunkt Berlins. Hier traf sich alles, was Rang und Namen hatte: Dichter wie Else Lasker-Schüler,... Weiterlesen

Zwischen Bettlern und Bohème

Egon Erwin Kisch (1885–1948) ist als Schriftsteller und »rasender Reporter« bis heute eine Legende. Die Journalistin Gabi Wuttke hat für diesen Band über 30 Texte ausgewählt, in... Weiterlesen

Die Oderberger Straße
Freya Klier, Nadja Klier

Die Oderberger Straße

Die Oderberger Straße war zu DDR-Zeiten ein Biotop für Künstler und Unangepasste. Auch die Bürgerrechtlerin Freya Klier und ihre Tochter Nadja lebten hier zehn Jahre lang. In diesem Buch begeben sie sich auf Spurensuche in die wechselvolle Geschichte der Straße und ihrer Bewohner – von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis in die Zeit nach dem Mauerfall, als plötzlich überall Galerien, Kneipen und Kulturprojekte in die alten Häuser einzogen. Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 17
Seite 1 von 4

Aktuelle Veranstaltungen