Hans-Ulrich Jörges

© privat

Hans-Ulrich Jörges

Hans-Ulrich Jörges, geboren 1951 in Bad Salzungen/Thüringen, zählt zu den führenden politischen Journalisten Deutschlands. Nach Stationen bei Reuters und der Süddeutschen Zeitung wechselte er zum Stern, wo er ab 2007 Mitglied der Chefredaktion war. Bekannt wurde er durch seine wöchentlichen Kolumnen und zahlreiche Auftritte in Talkshows. Die Financial Times zählt ihn zu den einflussreichsten Kommentatoren der Welt. Jörges lebt in Berlin.

Im Verlag erschienen

Stille Invasion Stille Invasion
...zurück
Unser Autor Manfred Maurenbrecher löst Probleme mit dem Staubsauger.

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau FJ2022 web ES
Vorschau Frühjahr 2022
als PDF oder interaktiver Katalog.

Weitere Empfehlungen