Bastienne Voss

© Privat

Bastienne Voss (Hg.)

Bastienne Voss, geb. in Berlin, absolvierte die Spezialschule für Musikerziehung Gerhart Hauptmann in Wernigerode und studierte nach dem Abitur Schauspiel und Gesang in Dresden. Sie spielte in einigen Fernsehserien sowie an verschiedenen Theatern, zuletzt 1999 bis 2006 am Kabarett »Die Distel« in Berlin. Seit 2006 arbeitet sie außerdem als freie Buchautorin, 2007 erschien ihr Roman »Drei Irre unterm Flachdach« (Hoffmann und Campe), 2010 »Mann für Mann« (Piper).

Im Verlag erschienen

Glaubt mir kein Wort Glaubt mir kein Wort
...zurück

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau FJ2022 web ES

Vorschau Herbst 2022
als PDF oder interaktiver Katalog

Weitere Empfehlungen