Alessandra Schio

Alessandra Schio (Hg.)

Alessandra Schio, geboren 1986 in Marsala, Sizilien. 2005 bis 2009 Studium der Kunstgeschichte in Pisa und Barcelona. Seit 2009 lebt sie in Berlin unter anderem als Reinigungskraft, Bäckerin, Kellnerin und Buchhändlerin. Seit 2011 Masterstudium der Kunstgeschichte an der Freien Universität Berlin. 2012 Gründung des sozial engagierten Vereins »die Teilnahmerei«. Seit 2013 ist sie freie Übersetzerin und Dolmetscherin für Italienisch, Spanisch und Deutsch.

 

Im Verlag erschienen

Welche Mauer eigentlich? Welche Mauer eigentlich?
...zurück

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
 Vorschau Herbst 2019

Weitere Empfehlungen

  • Kaija Voss
    Berliner Weihnacht
    Eine besinnliche Zeitreise - Mit vielen Rezepten, Liedern & Gedichten
  • Rolf Schneider
    Erfurt
    Ein Spaziergang durch Geschichte und Gegenwart
  • Volker Koop
    Gedichte für Hitler
    Zeugnisse von Wahn und Verblendung im "Dritten Reich"