Annett Gröschner

© Privat

Annett Gröschner

Annett Gröschner, geboren 1964 in Magdeburg, studierte Germanistik in Berlin und Paris und ist als Schriftstellerin, Journalistin, Dozentin und Performerin tätig. Sie lebt seit 1983 in Berlin. Seit 1994 ist sie an zahlreichen Forschungs-, Buch- und Ausstellungsprojekten beteiligt. Sie erhielt zahlreiche Stipendien und Preise, zuletzt 2021 den Großen Kunstpreis Berlin – Fontanepreis.

Im Verlag erschienen

Die Bernauer Straße Die Bernauer Straße
...zurück

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau FJ2022 web ES

Vorschau Herbst 2022
als PDF oder interaktiver Katalog

Weitere Empfehlungen