Weltpremiere von "Wer war Hitler" auf dem Filmfest München

Im Juni 2017 erlebt der siebenstündige Dokumentarfilm »Wer war Hitler« seine Welt-Uraufführung auf dem Filmfest München. Parallel zum Entstehen dieses Films hat Autor und Regisseur Hermann Pölking das gleichnamige Buch »Wer war Hitler« verfasst, das auf knapp 800 Seiten über 3.000 Zitate von mehr als 500 Zeitgenossen Hitlers montiert und dabei wie ein Echolot die Ereignisse der Jahre 1888 bis 1945 erkundet.

Die Herbst-Vorschau 2017 ist da!

Schon gesehen? Unsere neue Vorschau kann man jetzt online anschauen: Entweder als PDF oder als interaktiven Onlinekatalog zum Blättern.

Viel Freude beim Erstöbern unseres Herbst-Programms!

Das war die Leipziger Buchmesse 2017

Mit einem Besucherrekord ging am 26. März die diesjährige Leipziger Buchmesse zu Ende. 285.000 Besucher nutzten die Gelegenheit, sich über die aktuellen Neuerscheinungen deutscher und internationaler Verlage zu informieren.

Frühjahrs-Vorschau 2017

Schon gesehen? Unsere Vorschau auf das Frühjahr 2017 kann man jetzt online anschauen: Entweder als PDF oder als interaktiven Onlinekatalog zum Blättern.
Viel Freude beim Erstöbern unseres neuen Programms!

 

Neues Buch »Wer war Hitler« jetzt überall im Buchhandel

Aus über 3.000 Zitaten von Zeitgenossen hat Hermann Pölking eine faszinierende Biografie Hitlers montiert, die zugleich wie ein Echolot die deutsche Geschichte der Jahre 1889 bis 1945 abtastet. Zu Wort kommen Gegner, Anhänger und Opfer des Nationalsozialismus aus aller Welt.
Das Buch ist soeben erschienen, der gleichnamige Film kommt im April 2017 in die Kinos.

Online-Vorschau

Vorschau H2017 Final ES
Vorschau Herbst 2017