Ergebnisse 1 - 5 von 112
Seite 1 von 23
Die Oderberger Straße
Freya Klier, Nadja Klier

Die Oderberger Straße

Die Oderberger Straße war zu DDR-Zeiten ein Biotop für Künstler und Unangepasste. Auch die Bürgerrechtlerin Freya Klier und ihre Tochter Nadja lebten hier zehn Jahre lang. In diesem Buch begeben sie sich auf Spurensuche in die wechselvolle Geschichte der Straße und ihrer Bewohner – von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis in die Zeit nach dem Mauerfall, als plötzlich überall Galerien, Kneipen und Kulturprojekte in die alten Häuser einzogen. Weiterlesen

Wie ein Spatz am Alexanderplatz
Joachim Ringelnatz

Wie ein Spatz am Alexanderplatz

Herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Matthias Zimmermann

Alle Berlin-Gedichte von Ringelnatz in einem Band - ergänzt um das vollständige Romanfragment »... liner Roma ...« von 1924 Weiterlesen

Berlin Memo

Das besondere Memo für alle Berlin-Freunde: Wo versteckt sich der Fernsehturm? Wer findet das Elefantentor? Dieses Spiel präsentiert auf 40 Karten die wichtigsten... Weiterlesen

Klöster und Kirchen in Brandenburg
Gerhard Drexel

Klöster und Kirchen in Brandenburg

Himmlische Touren durch die Mark

Die schönsten Klöster und Kirchen Brandenburgs ist ein außergewöhnlicher Reiseführer durch die Mark. Sowohl wichtige Hintergrundinformationen als auch Tipps für Anreise und Besichtigung sind enthalten. Weiterlesen

Licht, Luft und Luxus
Boris von Brauchitsch

Licht, Luft und Luxus

West-Berliner Wohnträume der 1960er- und 1970er-Jahre

Der Berliner Fotograf Heinrich Kuhn war der Chronist der radikalen Stadterneuerung in den 1960er- und 1970er-Jahren. In drastischen Schwarzweißfotos dokumentierte er zunächst den maroden Zustand vieler Mietskasernen und das Leben ihrer letzten Bewohner. Später feierte er in Farbe die neu erstandenen Hochhaussiedlungen – etwa am Moritzplatz oder im Märkischen Viertel –, die ein besseres, weil komfortableres Leben versprachen ... Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 112
Seite 1 von 23
Entdeckt Leipzig an der Seite des kleinen Paul.

Aktuelle Veranstaltungen

  • 27.8.2017 - 26.11.2017 - Neu-Isenburg
    Hermann Benkowitz
    Ausstellung Zollgeschicht(e)

  • Fr, 17. Nov 2017 - Braunau am Inn
    Wer war Hitler
    Multimediale Buchpräsentation mit Hermann Pölking

  • Di, 21. Nov 2017 - Berlin
    Totes Gleis
    Buchpremiere mit Ulrich Stoll

Neuerscheinungen 2017

Flyer Novitaten Web 1

Verzeichnis Neuerscheinungen 2017
(als PDF) oder als interaktiver Katalog.

Weitere Empfehlungen

  • Frank Goyke
    Nachsaison
    Fontane und die Bettler von Neapel
  • Ralph Hoppe
    Pankow
    Zwischen Idylle und Metropole
  • Rolf Schneider
    Erfurt
    Ein Spaziergang durch Geschichte und Gegenwart