Willkommen beim be.bra verlag!

Wir sind ein unabhängiger Buchverlag mit Sitz in Berlin. Unter dem Motto Bücher auf den Punkt gebracht erscheinen bei uns Sachbücher zu aktuellen Themen, zur deutschen Geschichte, zu Berlin, Brandenburg und anderen Regionen, aber auch historische Kriminalromane sowie eine einzigartige Reihe mit japanischer Literatur.

Viel Spaß beim Entdecken unseres vielfältigen Programms!


AKTUELLES

Vor 80 Jahren, im August 1936, fanden in Berlin die XI. Olympischen Spiele statt. Mit gewaltigem Propaganda-Aufwand gelang es den Nationalsozialisten, das Bild eines friedliebenden, weltoffenen Deutschlands zu inszenieren. Alle Fakten und Hintergründe zu diesem sportlich wie politisch bedeutenden Ereignis finden Sie in Armin Fuhrers reich illustriertem Band »Hitlers Spiele«.  

Buchtipp

Versailles und die Folgen
Hans-Christof Kraus

Versailles und die Folgen

Außenpolitik zwischen Revisionismus und Verständigung 1919 - 1933

Band 4 aus der Reihe »Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert«, herausgegeben von Manfred Görtemaker (Potsdam), Frank-Lothar Kroll (Chemnitz) und Sönke Neitzel (Mainz).
Weiterlesen

AKTUELLES

Schon gesehen? Unsere neue Vorschau kann man jetzt online anschauen: Entweder als PDF oder als interaktiven Onlinekatalog zum Blättern. Viel Freude beim Erstöbern unseres Herbst-Programms!

Buchtipp

Stadt des Flaneurs
Walter Benjamin

Stadt des Flaneurs

Der Philosoph und Literaturkritiker Walter Benjamin war mit Leib und Seele Berliner. Vor allem in seinen Texten aus den 1930er-Jahren setzte er seiner Geburtsstadt ein einzigartiges Denkmal. Benjamins Blick auf »sein« Berlin ist der des Flaneurs: Unerkannt in der Masse geht er durch die Straßen ...
Weiterlesen

Unser Autor Manfred Maurenbrecher löst Probleme mit dem Staubsauger.

Aktuelle Veranstaltungen

Autoren im Blickpunkt