Regionalbuchwochen zum Tag der Deutschen Einheit

Vom 26. September bis zum 10. Oktober 2015 fanden in ganz Deutschland zum ersten Mal die »Regionalbuchwochen« statt. Buchhandel und Regionalbuchverlage boten zu diesem Anlass zahlreiche Veranstaltungen an, bei denen man Heimat erlesen, ermitteln oder auch erschmecken konnte.

Jubiläum: 20 Jahre Reichstagsverhüllung

Vom 24. Juni bis 7. Juli 1995 begeisterten Christo & Jeanne-Claude die Deutschen mit der spektakulären Verhüllung des Reichstags-gebäudes in Berlin.

Michael S. Cullen - der die Künstler auf dem steinigen Weg der Umsetzung ihres Projekts begleitete - hat jetzt ein neues Buch zur Geschichte des Reichstages geschrieben.

Versenkung der Lusitania – 100. Jahrestag

Am 7. Mai 1915 torpedierte ein deutsches U-Boot den Passagierdampfer »Lusitania«. Binnen weniger Minuten versank das Schiff in den eisigen Fluten des Atlantiks und riss fast 1.200 Menschen in den Tod.  

Simone Trieder für Journalistenpreis nominiert

Für ihr Radiofeature Zimmer 18 - Die Frauen von Moabit wurde unsere Autorin Simone Trieder für den Deutsch-Polnischen Tadeusz-Mazowiecki-Journalistenpreis nominiert. Das Feature entstand im Rahmen der Recherchen zu ihrem Buch Zelle Nr. 18 (zusammen mit Lars Skowronski).  

Leipziger Buchmesse 2015

Mit  einem Besucherrekord ging am 15. März die diesjährige Leipziger Buchmesse zu Ende. 186.000 Besucher nutzten die Gelegenheit, sich über die aktuellen Neuerscheinungen deutscher und internationaler Verlage zu informieren.

Weil uns Bildung etwas wert ist!

Informieren Sie sich auf www.publikationsfreiheit.de

Online-Vorschau

Vorschau Fj 2017 Cover
Vorschau Frühjahr 2017