Gauner, Grosskotz, kesse Lola
     
Christoph Gutknecht

Gauner, Grosskotz, kesse Lola

Deutsch-jiddische Wortgeschichten

256 Seiten, 12,5 x 19,0 cm, Paperback
Februar 2016
14,– €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-86124-696-1
Bestellen

Leseprobe Button mit Hand

 

Das neue Buch von Bestseller-Autor Christoph Gutknecht.

Schlamassel, Pustekuchen, Saure-Gurken-Zeit - etliche deutsche Begriffe und Redensarten stammen ursprünglich aus dem Jiddischen. In über 60 vergnüglichen Wortgeschichten erklärt Christoph Gutknecht, woher Begriffe wie Pleite, Großkotz oder Mammon kommen und was sie ursprünglich bedeutet haben.

Auch erhältlich bei …
Amazon.deBuch.deBuchhandel.deBuchkatalog.deLibri.deWeltbild.de
Christoph Gutknecht

Christoph Gutknecht

Christoph Gutknecht, geboren 1939 in Hamburg, lehrte bis 2001 als Professor am Institut für Anglistik und Amerikanistik der Universität Hamburg. Heute arbeitet der Sprachwissenschaftler als Publizist (u. a. für die Jüdische Allgemeine, das Internetforum Kultura-Extra und den Schweizer Monat) sowie als Synchron- und Off-Sprecher für Rundfunk, Film und Fernsehen. Bekannt wurden seine NDR-Radioserien »Über fremde Sprachen« und »Der Sprache auf der Spur« sowie etliche Bücher über deutsche Redensarten.

Pressestimmen

»Launig und gut zu lesen.«
Wiener Zeitung

»Mit einem ausführlichen Nachwort zur Entwicklung des Jiddischen und einer umfangreichen Bibliografie. Gutknechts Erläuterungen sind überaus erhellend.«
Hamburger Abendblatt

»Locker im Ton und mit nicht selten humorigen Belegen aus Presse und Literatur von gestern und heute untermauert…«
dpa

»Gutknechts Erläuterungen sind – für Fachleute wie Laien – überaus erhellend.«  
Oberhessische Presse


Leseproben & Dokumente

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten
Eine literarische Reise in die Geschichte und Gegenwart Tangers.

Weitere Empfehlungen