HIGHLIGHTS

Meißen
Rolf Schneider, Therese Schneider

Meißen

Sachsens heimliche Hauptstadt

Rolf Schneider erzählt kurzweilig und mit viel interessantem Hintergrundwissen die Geschichte der Stadt Meißen von ihrer Gründung bis heute. Weiterlesen

Rosé Pompadour
Tom Wolf

Rosé Pompadour

Mord in Versailles

Juli 1755: Friedrich der Große und Honoré Langustier besuchen inkognito den Kreis der Enzyklopädisten um D’Alembert und Diderot in Paris. Doch eines Tages findet sich der... Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 345
Seite 1 von 69
Niemandsland
Rüdiger von Voss

Niemandsland

Die Farenheids und die Schmidt von Altenstadts. Eine Spurensuche in Ostpreußen

Ostpreußen ist bis heute ein Mythos. Dieses Buch stellt die Geschichte der Familien Farenheid und Schmidt von Altenstadt seit dem Mittelalter bis zur Flucht im Jahr 1945 dar. Die Darstellung wird dabei eingebettet in die allgemeine... Weiterlesen

Berliner Spaziergänge
Therese Schneider

Berliner Spaziergänge

Die schönsten Wege durch die Stadt

Wer eine Stadt mit allen Sinnen erkunden möchte, der macht sich am besten zu Fuß auf den Weg. Die passionierte Berlinerin Therese Schneider hat sich auf Spurensuche begeben und elf ebenso individuelle wie spannende Kultur-Spaziergänge... Weiterlesen

Straße der Träume
Raphael Thelen, Thomas Victor

Straße der Träume

Ein Roadtrip auf der B96

Zu DDR-Zeiten war die Fernverkehrsstraße 96 eine »Straße der Träume«. Wer auf ihr in Richtung Berlin und Ostsee unterwegs war, der konnte ein bisschen träumen – von einem anderen Leben und von großer Freiheit.Aber wovon träumen die... Weiterlesen

Honeckers letzter Hirsch
Helmut Suter

Honeckers letzter Hirsch

Jagd und Macht in der DDR

Die Führungselite der DDR nutzte die Jagd als Freizeitvergnügen und als Mittel der Politik. Insbesondere Erich Honecker war geradezu jagdbesessen und kürzte häufig Sitzungen ab, um sich auf die Pirsch zu begeben.Im Jagdrevier Schorfheide... Weiterlesen

Ein Führer durch das lasterhafte Berlin
Curt Moreck

Ein Führer durch das lasterhafte Berlin

Das deutsche Babylon 1931

Im Mittelpunkt dieses 1931 erstmals veröffentlichten Buchs steht die pulsierende Metropole Berlin mit ihrer Halb- und Unterwelt. Kurz vor Ende der Weimarer Republik nimmt der Journalist Curt Moreck den neugierigen Berlin-Besucher an die... Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 345
Seite 1 von 69
Eine literarische Reise in die Geschichte und Gegenwart Tangers.

Weitere Empfehlungen