HIGHLIGHTS

Dahlem
Christian Simon

Dahlem

Zwischen Idylle und Metropole

Das deutsche Oxford Die einstige königliche Domäne Dahlem entwickelte sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts zum noblen Villenvorort der nahe gelegenen Hauptstadt. Doch nicht nur wohlhabende Berliner siedelten sich hier an, sondern auch eine Vielzahl von Forschungseinrichtungen, die Dahlem bald zu einem Zentrum wissenschaftlicher Forschung von Weltrang machten. Christian Simon erzählt die Geschichte eines der prominentesten Ortsteile Berlins von den Anfängen bis heute. Dabei dürfen natürlich auch die spannenden Geschichten der Einwohner Dahlems nicht fehlen – von den ersten Bauern bis hin zu Schauspielern, NS-Größen und US-Offizieren in jüngerer Zeit … Mit zahlreichen historischen und aktuellen Abbildungen Weiterlesen

Rheinsberg
Rolf Schneider, Therese Schneider

Rheinsberg

Eine preußische Legende

Im Ruppiner Land liegt eines der schönsten Schlösser Brandenburgs: Rheinsberg. Friedrich der Große verbrachte hier als Kronprinz die glücklichste Zeit seines Lebens. Sein Bruder,... Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 333
Seite 1 von 67
Berlin Memo

Das besondere Memo für alle Berlin-Freunde: Wo versteckt sich der Fernsehturm? Wer findet das Elefantentor? Dieses Spiel präsentiert auf 40 Karten die wichtigsten... Weiterlesen

Klöster und Kirchen in Brandenburg
Gerhard Drexel

Klöster und Kirchen in Brandenburg

Himmlische Touren durch die Mark

Die schönsten Klöster und Kirchen Brandenburgs ist ein außergewöhnlicher Reiseführer durch die Mark. Sowohl wichtige Hintergrundinformationen als auch Tipps für Anreise und Besichtigung sind enthalten. Weiterlesen

Die schönsten Sagen und Legenden aus Potsdam

Um Potsdam und die bezaubernde Havellandschaft ranken sich zahlreiche Legenden, die eine ganz eigene Geschichte von der Stadt und den Menschen dort erzählen: Slawen und Deutsche, Ritter und schöne Jungfrauen, aber auch heidnische Götter, Zwerge, fliegende Frauen und andere Fabelwesen. Christine Anlauff hat fünfzehn der schönsten Sagen der Region gesammelt und neu erzählt – vom Babelsberg bis zum Griebnitzsee, von der Mühlentradition bis zum ältesten Haus der Stadt. Weiterlesen

Die Deutschen und ihre Kolonien
Horst Gründer (Hg.), Hermann Hiery (Hg.)

Die Deutschen und ihre Kolonien

Ein Überblick

Dieses Buch bietet einen kenntnisreichen und allgemeinverständlichen Überblick über das kurzlebige deutsche Kolonialabenteuer. Es informiert über die politischen und wirtschaftlichen Voraussetzungen und Folgen, vor allem aber über den »kolonialen Alltag« und das Zusammenleben von Deutschen und Einheimischen, das keineswegs nur von Widerstand und Gewalt geprägt war. Weiterlesen

Angelika Schrobsdorff
Rengha Rodewill (Hg.)

Angelika Schrobsdorff

Leben ohne Heimat - Mit Texten von Beatrix Brockman und Fotografien von Rengha Rodewill

Diese Biografie nähert sich Angelika Schrobsdorff ebenso behutsam wie schonungslos – und im Spiegel ihrer Bücher, deren Ausgangspunkt stets ihr eigenes Erleben war. Der Band wird bereichert durch zahlreiche Fotografien und persönliche Briefe aus dem Nachlass. Weiterlesen

Ergebnisse 1 - 5 von 333
Seite 1 von 67
Hier wird das Buch "Lusitania" von Willi Jasper gedruckt.

Aktuelle Veranstaltungen

Online-Gesamtverzeichnis

Gesamtverzeichnis Cover

Gesamtverzeichnis 2016/17
(als PDF) oder als interaktiver Katalog.

Weitere Empfehlungen