Juliane Berndt

Juliane Berndt

Juliane Berndt, geboren 1976 in Hennigsdorf, studierte Geschichte und Klassische Archäologie an der Freien Universität Berlin. Ab 1997 arbeitete sie zunächst als freie Journalistin, dann als Redakteurin beim Axel-Springer-Verlag. Zurzeit ist sie Redaktionsleiterin einer Berliner Kommunikationsagentur und erstellt eine Dissertation über die Restitution des Ullstein-Verlages (1945–1952).

Im Verlag erschienen

\"Ich weiß, ich bin kein Bequemer...\" "Ich weiß, ich bin kein Bequemer..."
...zurück

Weil uns Bildung etwas wert ist!

Informieren Sie sich auf www.publikationsfreiheit.de

Online-Gesamtverzeichnis

Gesamtverzeichnis Cover

Gesamtverzeichnis 2016/17
(als PDF) oder als interaktiver Katalog.

Weitere Empfehlungen