Andreas Meyer-Landrut

Andreas Meyer-Landrut

Dr. Andreas Meyer-Landrut, geboren 1929 in Reval/Tallinn (Estland), nach Studium der Slawistik, osteuropäischen Geschichte und Soziologie in Göttingen (Promotion 1954) ab 1955 im Auswärtigen Dienst tätig. Stationen: Botschaftssekretär in Moskau (1957/58) und Tokio (1959-61), Auswärtiges Amt (1961-66), Presseattaché in Moskau (1966-69), Botschafter in Kongo-Brazzaville (1969/70), Auswärtiges Amt (1970-80), Botschafter in Moskau (1980-83 sowie 1987-89), Staastsekretär des AA (1984-86). 1989-94 Leiter des Bundespräsidialamtes. Seit 1995 als Berater für deutsche Unternehmen in Moskau tätig.
...zurück
Unser Autor Manfred Maurenbrecher löst Probleme mit dem Staubsauger.

Weitere Empfehlungen