Ab durch die Mitte!

Ein Führer durch Berlins historische Stadtviertel

von Harald Neckelmann

AUF DEN SPUREN DES ALTEN BERLIN
In der Mitte Berlins verstecken sich trotz aller Zerstörungen und Umgestaltungen immer noch viele Spuren des ursprünglichen
Stadtbilds. Dieses Buch verrät, wo sich die legendären Viertel wie Friedrichstadt, Luisenstadt oder die Spandauer Vorstadt befanden und was heute noch davon zu sehen ist. Ein Spaziergang durch das pulsierende Herz Berlins wird dabei zugleich zu einer Entdeckungsreise in die Vergangenheit.
Mit zahlreichen aktuellen und historischen Fotos und Karten.

Reihe: Unterwegs in Berlin

Broschiert, 176 Seiten, 175 Abb., 13,5 x 21 cm
ISBN 978-3-8148-0216-9

16,– €
Harald Neckelmann

Harald Neckelmann

Harald Neckelmann, geboren 1965 in Tönisvorst, studierte Publizistik, Politologie und Niederlandistik in Münster, Berlin und Amsterdam. Von 1995 bis 2007 arbeitete er als Autor und Korrespondent für den ARD-Hörfunk. Seither ist er als Sachbuchautor, Dozent und Stadtführer in Berlin tätig. Von ihm erschienen bereits zahlreiche Bücher zur Geschichte und Gegenwart Berlins.

Pressestimmen

»Dieser Führer durch Berlins historische Quartiere ist eine erfreuliche Neuerscheinung: Mitte-Guides gehören zwar zu den Standards der Berlin-Literatur, aber Neckelmann ist etwas Besonderes gelungen.«
Der Tagesspiegel

»Ein handlicher Cicerone zu bekannten und versteckten Sehenswürdigkeiten.«
Verein für die Geschichte Berlins

Weitere Titel entdecken

Durch Berlin mit dem Rad
Durch Berlin mit dem Rad
Therese Schneider
Berlin am Wasser
Berlin am Wasser
Frank Goyke
Durch Berlin mit dem Schiff
Durch Berlin mit dem Schiff
Ulrike Dömeland, Armin Gewiese
Ab durch die Mitte!
Ab durch die Mitte!
Harald Neckelmann