Wien

Wien

2000 Jahre Geschichte

von Edgard Haider

Ein Muss für alle, die Wien lieben oder sich in die Stadt verlieben möchten!

Wien – das ist seit jeher ein Ort der Sehnsucht mit einer legendären Anziehungskraft, die weit über Europa hinausreicht. Wer die Metropole verstehen will, muss aber auch ihre Vergangenheit kennen. Der Historiker und passionierte Wiener Edgard Haider erzählt die Geschichte der Donaumetropole von den römischen Anfängen bis zur Gegenwart. Jedes Kapitel ist reichlich bebildert und enthält Infokästen zu Orten in Wien, an denen man heute noch die Vergangenheit erleben kann. Eine detaillierte Chronologie ermöglicht einen raschen Überblick über die Ereignisse.

Gebunden, 232 Seiten, 22 x 29 cm, Abbildungen und Infokästchen
ISBN 978-3-96201-040-9
1. Auflage

31,10 €
Edgard Haider

Edgard Haider

Dr. Edgard Haider studierte in Wien Zeitgeschichte sowie Wirtschafts- und Sozialgeschichte und promovierte über die österreichisch-sowjetischen Beziehungen 1918–1938. Bis 2009 arbeitete er als Redakteur im ORF-Funkhaus. Er hat mehrere Bücher zur Geschichte Wiens veröffentlicht.


Weitere Titel entdecken

Das Brandenburger Tor
Das Brandenburger Tor
Zitha Pöthe-Elevi
Berliner Geschichte - Zeitschrift für Geschichte und Kultur
Berliner Geschichte - Zeitschrift für Geschichte und Kultur
Verein für die Geschichte Berlins e. V., gegr. 1865 (Hg.)
Berliner Geschichte - Zeitschrift für Geschichte und Kultur
Berliner Geschichte - Zeitschrift für Geschichte und Kultur
Verein für die Geschichte Berlins e. V., gegr. 1865