Berlin wird Metropole
     
Erhard Senf

Berlin wird Metropole

Bilder aus dem Kaiser-Panorama


November 1999
14,95 €
vergriffen
ISBN 978-3-930863-64-8

Bilderbogen zu politischen Ereignissen wie Kaiserkrönung und Beginn des Ersten Weltkriegs, aber auch Alltagsansichten der Stadt Berlin, wie sie kaum einer kennt: Straßenfeger auf der Schloßbrücke, Lampenputzer in der Friedrichstraße, geschmückte Boote beim Stralauer Fischzug, Sonntagsspaziergänger Unter den Linden, Familien beim Picknick im Treptower Park. In diesem Buch sind 120 der schönsten, durchweg vierfarbigen Bildplatten zu sehen,einige davon in Stereoskopie. Der Berliner Journalist Michael Bienert erläutert Ort und Besonderheit jeder Aufnahme, Erhard Senf schildert in einem Vorwort die Geschichte der Stereoskopie und des Kaiser-Panoramas. Eine stereoskopische Brille liegt dem Band bei.


Auch erhältlich bei unseren Partnerbuchhandlungen oder bei:

Amazon.debuecher.deLehmans.deSchweitzer-Online.deWeltbild.de
Erhard Senf

Erhard Senf

Erhard Senf, 1931 in Leipzig geboren. Bis 1993 Professor an der Fachhochschule für Wirtschaft in Berlin. Seit 1979 Eigentümer des gesamten Bildbestandes der kolorierten historischen Stereofotografien des Kaiser-Panoramas Berlin.

Pressestimmen

„Unwiderstehlich ziehen die Bilder dieser versunkenen Welt den Betrachter an.“
Der Spiegel

„Famose Sache, allerliebst.“
Frankfurter Allgemeine Zeitung

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten
frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen="">
Lesung und Gespräch mit Torsten Schulz am 7. Mai 2020 im Literaturhaus Halle

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
Vorschau Herbst 2020 
als PDF oder interaktiver Katalog.

Autoren im Blickpunkt

Weitere Empfehlungen