Walther Rathenau
     
Wolfgang Michalka, Christiane Scheidemann

Walther Rathenau

Helden ohne Degen

240 Seiten, 65 Abb., 21,0 x 28,0 cm, Halbleinen. Gebunden
April 2008
32,– €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-937233-46-8
Bestellen

Diese von Wolfgang Michalka und Christiane Scheidemann verfasste Publikation porträtiert den deutschen Außenminister, der es dem deutschen Kaiser auf der einen Seite zwar ermöglichte, den Ersten Weltkrieg in die Länge zu ziehen, andererseits jedoch nach dem für Deutschland verlorenen Krieg alles daran setzte, die verfeindeten europäischen Mächte miteinander zu versöhnen. Die vielfältigen Facetten dieses in Berlin durch ein Attentat Ermordeten lassen das Bild eines Politikers entstehen, der, obwohl aus einer wohlhabenden der Industriellenfamilie stammend, sich dennoch für gesellschaftliche Neurungen zugunsten sozial benachteiligter Schichten einsetzte und die bis dahin geltende Wirtschaftsordnung in Frage stellte.


Auch erhältlich bei unseren Partnerbuchhandlungen oder bei:

Amazon.deLibri.deSchweitzer-Online.deGeniaLokalWeltbild.de
Wolfgang Michalka

Wolfgang Michalka

Wolfgang Michalka, geboren 1943, ist Historiker und arbeitete an der TH Darmstadt sowie als Schriftleiter beim Militärgeschichtlichen Forschungsamt in Freiburg und Potsdam. Er ist seit 1997 Leiter der Erinnerungsstätte für die Freiheitsbewegung der Deutschen Geschichte, Schloss Rastatt.
...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten
Torsten Harmsen liest aus seinem Buch »Neulich in Berlin«.

Weitere Empfehlungen