Hauptstadt
     
Ulrich Wüst

Hauptstadt

Berlinbilder 


November 2002
29,50 €
vergriffen
ISBN 978-3-8148-0093-6

Keine europäische Großstadt hat in den letzten Jahren ihr Gesicht so verändert wie Berlin. Durch Kriegszerstörung und den anschließenden Kahlschlag, durch Mauerbau und Teilstadt-Denken bereits zum Großteil ihrer alten Mentalität beraubt, ist die Stadt auch im Augenblick wieder einmal dabei »zu werden« und nicht »zu sein«. Mit seinen »nüchtern beobachtenden Bildern städtischer Räume« zeigt Ulrich Wüst unaufgeregt und fern aller modischen Attitüden - dadurch umso eindringlicher -, wie allmählich ein »neues« Berlin aus dem märkischen Sand erwächst. Von den ironisch gebrochenen Bildern der »Hauptstadt der DDR« aus den Achtzigerjahren reicht sein fotografischer Spannungsbogen über Abriss und Aufbau bis zu den architektonischen Symbolen der wiedervereinten Stadt - Check-Point-Charlie, Friedrichstraße, Hackescher Markt, Potsdamer Platz.


Auch erhältlich bei unseren Partnerbuchhandlungen oder bei:

Amazon.deLibri.deSchweitzer-Online.deGeniaLokalWeltbild.deLehmans.de
Ulrich Wüst

Ulrich Wüst

Ulrich Wüst, geboren 1949 in Magdeburg; 1967-72 Studium an der Hochschule für Architektur und Bauwesen Weimar, Diplom als Stadtplaner; 1972 Umzug nach (Ost-) Berlin, bis 1983 Arbeit als Stadtplaner und Bildredakteur; seit 1984 freiberuflicher Fotograf; lebt in Berlin.
...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten
Jalid Sehouli liest in der Deutsch-Arabischen Gesellschaft aus seinem Buch »Marrakesch«.

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
 Vorschau Herbst 2019

Autoren im Blickpunkt

Weitere Empfehlungen