Russisch Roulette
     
Bernhard Thieme

Russisch Roulette


September 2002
9,90 €
vergriffen
ISBN 978-3-89809-015-5

Seit 14 Tagen jagt der Erste Hauptkommissar Werner Strothmann mit seinen Assistenten einen flüchtigen Freigänger. Der hat bei seiner Flucht ein Mädchen vergewaltigt und erdrosselt und einen Obdachlosen erschlagen. Jeder reagiert nur noch gereizt. Selbst Strothmanns Vorgesetzter, Polizeioberrat Wolfhard Lawerentz, schleicht wie ein geprügelter Hund umher und zerfließt geradezu vor beängstigender Höflichkeit.Ausgerechnet an dem Tag, als ihnen der Mörder - wieder einmal - entkommt, wird Strothmann eine CD zugespielt, auf der fein säuberlich die Struktur der »Russenmafia« in Deutschland aufgelistet ist. Schon will er die Information den Kollegen von der Organisierten Kriminalität übergeben, als ihn ein Name, den er sehr gut kennt, stutzig macht. Er ermittelt auf eigene Faust und stößt plötzlich auf eine heiße Spur. Wer ist noch Freund und wer schon Feind?


Auch erhältlich bei unseren Partnerbuchhandlungen oder bei:

Amazon.deLibri.deSchweitzer-Online.deGeniaLokalWeltbild.deLehmans.de
Bernhard Thieme

Bernhard Thieme

Bernhard Thieme wurde 1943 in Kahla/Thüringen geboren. Ausbildung zum Schriftsetzer, Studium der Romanistik und Germanistik an den Universitäten Rostock und Leipzig. Arbeitete vorübergehend als Dolmetscher, Reisebetreuer, Stadtführer und Zeitungsmetteur, seit 1969 als Lektor, Übersetzer und Herausgeber.
...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten
Unser Band »Berliner Weihnacht« schlägt ein besonders festliches Kapitel der Berliner Stadtgeschichte auf.

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
Vorschau Frühjahr 2020 
als PDF oder interaktiver Katalog.

Autoren im Blickpunkt

Weitere Empfehlungen