Die Pergamon-Morde
     
288 Seiten, 12,5 x 19 cm, Paperback
Februar 2017
Buch 12,– € / E-Book 8,99 €
sofort lieferbar
ISBN 978-3-89809-545-7
Bestellen E-Book bestellen


Das weltberühmte Pergamonmuseum wird von einer grausigen Mordserie erschüttert. In Verdacht gerät ausgerechnet der frisch gebackene Museumspraktikant Hartung Siegward Graf von Quermaten zu Oyting hausen, von allen Hasi genannt.
An der Seite seiner attraktiven Chefin findet er sich bald in einem Geflecht aus Verbrechen, Verschwörung und obskuren Ritualen wieder. Und er muss erkennen,
dass auch sein eigenes Leben nur noch am seidenen Faden hängt …


Auch erhältlich bei unseren Partnerbuchhandlungen oder bei:

Amazon.debuecher.deLehmans.deSchweitzer-Online.deWeltbild.de
Sue & Wilfried Schwerin von Krosigk

Sue & Wilfried Schwerin von Krosigk

Das Autorenpaar Sue & Wilfried Schwerin von Krosigk schreibt seit über zwanzig Jahren gemeinsam Drehbücher für das Fernsehen. Geprägt sind beide von langjährigen Auslandsaufenthalten in New York und London, von wo sie unter anderem ihre Vorliebe für den angelsächsischen Humor mitgebracht haben. Inzwischen leben sie in Berlin, und wenn sie nicht in ihrer Charlottenburger Wohnung vor den Computerbildschirmen sitzen, dann erforschen sie die Stadt, die sie jeden Tag aufs Neue überrascht.


Besuchen Sie auch die Website der Autoren.

Sue und Wilfried Schwerin von Krosigk geben einen Einblick in ihre Autorenwerkstatt...

Pressestimmen

»Auf den ersten Blick kommen die Geschichten harmlos daher. Und dann heben sie peu à peu vom Boden ab. Das Böse, es lauert auch da, wo man es am wenigstens vermutet. In einer Zehlendorfer Gründerzeitvilla oder im Pergamonmuseum.«
Berliner Morgenpost
 
»Das Böse, es lauert auch da, wo man es am wenigstens vermutet.«
Berliner Illustrierte Zeitung

»Die Autoren jonglieren virtuos mit mystischen und pseudowissenschaftlichen Theorien und beschreiben ihre Charaktere liebevoll ironisch.«
Der Tagesspiegel

Leseproben & Dokumente

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten
frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen="">
Lesung und Gespräch mit Torsten Schulz am 7. Mai 2020 im Literaturhaus Halle

Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
Vorschau Herbst 2020 
als PDF oder interaktiver Katalog.

Autoren im Blickpunkt

Weitere Empfehlungen