Mittwoch, 19. Juni 2019

Berliner Spaziergänge: Berlins unbekannte Seiten

Vortrag von Therese Schneider

Urania Berlin e.V.
An der Urania 17
10787 Berlin

Uhrzeit: 17:30 Uhr

Infos und Tickets

Wer Berlin mit allen Sinnen erkunden möchte, der geht am besten zu Fuß oder erkundet die Stadt mit dem Rad. Therese Schneider kennt als passionierte Spaziergängerin und Radfahrerin die schönsten Wege durch die Stadt und die schönsten versteckten Ecken. Egal ob mit dem Fahhrad oder zu Fuß: Ihr Blick richtet sich dabei immer auch auf die kleinen Besonderheiten am Wegesrand, die dazu einladen ein wenig zu verweilen, versteckte Hinterhöfe zu erkunden oder in einem guten Restaurant einzukehren. Therese Schneider kennt Wege, auf denen man als Spaziergänger oder Fahrradfahrer überraschende Eindrücke gewinnt und Geschichte und Gegenwart der Stadt neu entdecken kann. 

Therese Schneiders Berlin-Bücher:

Zur Autorin:

Therese Schneider, geboren 1963 in Berlin, studierte nach einer Ausbildung zur Buchbinderin an der Burg Giebichenstein Hochschule für Kunst und Design Halle/Saale und der Kunsthochschule Berlin-Weißensee. Therese Schneider lebt und arbeitet als selbstständige Buchgestalterin und Grafikerin in Berlin.


Berliner Spaziergänge

Berliner Spaziergänge

Die schönsten Wege durch die Stadt



Online-Vorschau

Seiten aus Vorschau H2019 WEB neu
 Vorschau Herbst 2019

Autoren im Blickpunkt