Ergebnisse 6 - 10 von 16
Seite 2 von 4
Die Kunst, in Berlin zu leben
Konrad Haemmerling

Die Kunst, in Berlin zu leben

Ein Führer durch das Berlin der Nachkriegszeit

Im Jahr 1957 macht sich Konrad Haemmerling, der Autor des in der Weimarer Republik erschienenen Bestsellers »Ein Führer durch das Lasterhafte Berlin«, auf den Weg durch die inzwischen geteilte deutsche Hauptstadt. Er durchstreift die... Weiterlesen

Die Glienicker Brücke
Thomas Blees

Die Glienicker Brücke

Schauplatz der Geschichte

Von der Hohenzollernbrücke zur Brücke der Einheit: Die Glienicker Brücke gilt als die berühmteste Brücke Deutschlands. Als Symbol der deutschen Teilung wurde sie bekannt durch... Weiterlesen

Flucht im geteilten Deutschland
Bettina Effner, Helge Heidemeyer

Flucht im geteilten Deutschland

Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde

Flucht und Flüchtlinge gehörten jahrzehntelang zur deutsch-deutschen Realität. Warum haben sich so viele Menschen zum Verlassen der DDR entschlossen, und wie verlief die... Weiterlesen

Die Bernauer Straße
Annett Gröschner

Die Bernauer Straße

Bedingt durch einen historischen Zufall wurde die Bernauer Straße zum Symbol der deutschen Teilung. Hier endete die Welt an zwei Seiten. Die Mauer aus Beton ist inzwischen... Weiterlesen

Die Berliner Mauer
Thomas Flemming

Die Berliner Mauer

Geschichte eines politischen Bauwerks

Nirgendwo sonst spiegelt sich die Geschichte der deutschen Teilung und des Kalten Krieges so eindrucksvoll wie in der Berliner Mauer. Der Historiker Thomas Flemming erzählt die Geschichte dieses... Weiterlesen

Ergebnisse 6 - 10 von 16
Seite 2 von 4