Ergebnisse 21 - 25 von 113
Seite 5 von 23
Stadt des Flaneurs
Walter Benjamin

Stadt des Flaneurs

Der Philosoph und Literaturkritiker Walter Benjamin (1892–1940) war ein Kosmopolit und zugleich mit Leib und Seele Berliner. Sein Blick auf Berlin ist der des Flaneurs: Unerkannt... Weiterlesen

Tegel
Meinhard Schröder

Tegel

Zwischen Idylle und Metropole

Als Standort des 1948 eröffneten Flughafens ist Tegel weit über die Grenzen Berlins hinaus bekannt. Dank des Tegeler Sees hat der Ortsteil aber auch eine lange Tradition als... Weiterlesen

Wilmersdorf
Christian Simon

Wilmersdorf

Zwischen Metropole und Idylle

Berlin-Wilmersdorf mit seinen Ortsteilen Grunewald, Halensee, Schmargendorf und Wilmersdorf ist heute ebenso bekannt für seine idyllischen Wohngegenden wie für seine urbane... Weiterlesen

Torstraße 94
Andreas Ulrich

Torstraße 94

Berliner Orte

Die Torstraße verbindet die Friedrichstraße im Westen mit der Prenzlauer Allee im Osten. Wie in kaum einer anderen Straße ist hier noch die brüchige Geschichte Berlins greifbar.... Weiterlesen

Berlin
Christian Härtel

Berlin

Eine kleine Geschichte

So bewegt die Stadt heute wiede rist, so lebendig war ihre Vergangenheit: Die Entwicklung von der mittelalterlichen Doppelstadt Berlin/ Cölln, über die vier Sektoren-Stadt im Kalten Krieg, den Mauerfall bis zur neu erwachten Metropole unserer Tage. Alle wesentlichen historischen Daten und Fakten sind übersichtlich aufbereitet.Mit eindrucksvollen Gemälden und Fotos aus der Stadtgeschichte quer durch die Jahrhunderte sowie einer Zeittafel. Weiterlesen

Ergebnisse 21 - 25 von 113
Seite 5 von 23
Jörg Sundermeier liest aus seinem Buch »Die Sonnenallee«.

Aktuelle Veranstaltungen

Weitere Empfehlungen