Donnerstag, 16. März 2017

Wer war Hitler

Vortrag von Hermann Pölking

Stadtbibliothek Salzburg
Postfach 63
A-502 Salzburg

buch.stadt-salzburg.at/veranstaltungen/tabid/44/moduleid/727/itemid/336/mctl/eventdetails/default.aspx

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Diese Hitler-Biographie haben Hunderte von Zeitgenossen geschrieben. Hitlers Leben und Wirken zeigt sich hier in einem Kaleidoskop aus Meinungen und Ansichten von Mittätern, Mitläufern, Profiteuren, Gegnern und Opfern, von einfachen Leuten aus aller Welt ebenso wie von Vertretern der Eliten, von Staatsmännern und Schlachtenlenkern, von Nationalsozialisten, Konservativen, Christen, Liberalen, Sozialdemokraten und Kommunisten, alle geboren in den Jahren zwischen 1847 und 1931. Die Montage ihrer Zeugnisse zwingt den Leser zum permanenten Perspektive- und Seitenwechsel und bietet einen völlig neuen Zugang zu dem wohl verstörendsten Kapitel der deutschen Geschichte: in mehr als 2.000 Tagebucheinträgen, Briefsequenzen, Auszügen aus Dokumenten, Reden und Autobiografien.
Wer war Hitler

Wer war Hitler

Ansichten und Berichte von Zeitgenossen