Kreise und Landräte auf dem Barnim
     
Klaus Neitmann (Hg.), Brigitta Heine (Hg.)

Kreise und Landräte auf dem Barnim

Vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart

Brandenburgische Historische Studien [16]

144 Seiten, 25 Abb., 17,0 x 24,0 cm, Paperback
November 2015
24,– €
ISBN 978-3-95410-061-3
Bestellen

Die Mark Brandenburg bestand seit ihrer Entstehung aus Landschaften, in denen die Stände und die Amtsträger des Landesfürsten miteinander über ihre Angelegenheiten berieten. Zu diesen Landschaften gehörte der Barnim, der in der politischen Gliederung der Mark seit dem 14./15. Jahrhundert in die Kreise Nieder- und Oberbarnim zerfiel. In den brandenburgischen Kreisen trafen die regionalen Kräfte mit ihrem Wunsch nach Selbstverwaltung und die preußische Staatsverwaltung mit ihren zentralisierenden Absichten aufeinander. Die Kreisverwaltungen mit dem Landrat an der Spitze waren dazu bestimmt, sowohl die Vorstellungen der Kreisangehörigen in den staatlichen Zentralbehörden zur Geltung zu bringen als auch deren politische Vorgaben vor Ort umzusetzen. In sieben Beiträgen wird geschildert, wie sich die Kreise Ober- und Niederbarnim bzw. der Kreis Barnim und ihre Landräte unter diesen Rahmenbedingungen vom frühen 18. Jahrhundert bis zur Kreisgebietsreform von 1993 immer wieder gewandelt haben. Im Mittelpunkt stehen der territoriale Zuschnitt der Kreise, ihre Aufgabengebiete, die Auswahl und Bestimmung der Landräte in monarchischen, demokratischen und diktatorischen Zeiten.

Auch erhältlich bei unseren Partner-buchhandlungen oder bei:

Amazon.deBuch.deBuchhandel.deBuchkatalog.deLibri.deWeltbild.de
Klaus Neitmann

Klaus Neitmann

Dr. Klaus Neitmann, geboren 1954. Seit 1993 Direktor des Brandenburgischen Landeshauptarchivs. Forschungsschwerpunkte: Archivwissenschaft, brandenburgische Landesgeschichte, Geschichte des Deutschen Ordens in Preußen und im Baltikum.

Leseproben & Dokumente

...zurück
* Alle Preise inkl. MwSt. ggfls. zzgl. Versandkosten
Unser Autor Manfred Maurenbrecher löst Probleme mit dem Staubsauger.

Weitere Empfehlungen