Wolfgang Philippi

Wolfgang Philippi

Wolfgang Philippi, geboren 1979, aufgewachsen unter anderem an der Ostseeküste und in Australien. Studiert auf der Reeperbahn in Hamburg und in England Grafikdesign. Findet sich am Tag der Deutschen Einheit 2005 nach durchzechter Nacht mit Wohnung und Job in Berlin wieder und arbeitet inzwischen als freier Gestalter, Illustrator, Comiczeichner, Fotograf und Trickfilmer. Von ihm stammen die satirischen Polit-Comics »Ferkel und Schwesterwelle«, »Führerwitze« sowie der legendäre Ton Steine Scherben-Comic »Keine Macht für Niemand«.

 

Hier finden Sie die Website des Autors.

Im Verlag erschienen

Ich bin ein Berliner Buch! Ich bin ein Berliner Buch!
...zurück

Weitere Empfehlungen