Miri Yu

Miri Yu

Yu Miri, 1968 als Tochter koreanischer Eltern in Yokohama geboren, verließ die Schule, um sich der Theatergruppe »Tokyo Kid Brothers« anzuschließen. 1988 gab sie ihr Debüt als Dramatikerin mit dem Stück »Für meinen Freund im Wasser«. Ihr erstes Buch (»Ein Fisch, der zwischen Felsen schwimmt«) erschien 1994, seither veröffentlich sie vorrangig Romane. 1997 wurde ihr der Akutagawa-Preis verliehen, die höchste Auszeichnung für japanischsprachige Autoren. »Gold Rush« erschien in Japan 1998.

Im Verlag erschienen

Gold Rush Gold Rush
...zurück

Weil uns Bildung etwas wert ist!

Online-Gesamtverzeichnis

Gesamtverzeichnis Cover

Gesamtverzeichnis 2016/17
(als PDF) oder als interaktiver Katalog.

Weitere Empfehlungen