Dorothee Hackenberg

Dorothee Hackenberg

Dorothee Hackenberg, geboren 1964 in Würzburg, kam 1986 nach Berlin-Kreuzberg, wo sie heute noch lebt. Sie studierte Germanistik, Politikwissenschaften, Kunstgeschichte an der FU Berlin, war Redakteurin beim Berliner »Radio 100« und der »taz«. Nach der Wende war sie Mitarbeiterin bei »DT64« und baute das »Rockradio B« sowie die rbb-Jugendwelle »Fritz«mit auf. Seit 2001 ist sie Programm-Managerin bei radioeins vom rbb.

Im Verlag erschienen

Kreuzberg – Keine Atempause Kreuzberg – Keine Atempause
...zurück

Weitere Empfehlungen